Ein Paradies für Bogenschützen

Das Ebnit bietet viel auf kleinstem Raum. Neben dem Bogenparcours gibt es Ausritte auf die nahegelegenen Almen, Naturführungen, einen Hochseilgarten, einen Flying Fox und einen Balanceparcours. Von den schönen Wandergipfeln, die das Ebniter Hochtal umgeben, genießt man den weiten Blick über den Bodensee und auf die schneebedeckten Schweizer Berge. Die atemberaubende Rappenlochschlucht schließt das Dorf zum geschäftigen Rheintal hin ab und formt eine ganz eigene Atmosphäre der Ruhe und Abgeschiedenheit.

Bergdorf Ebnit

Das Bergdorf Ebnit ist ein landschaftliches Juwel, nur zehn Kilometer vom Ballungsraum Rheintal entfernt. Ins Ebnit gelangt man über eine kleine Straße, die durch eine tief eingeschnittene Schlucht führt. Über Kurven, Galerien, Tunnels und Brücken erreicht man das auf einer sonnigen, offenen Hochebene gelegene Dorf.

Der Massentourismus ist am Ebnit zum Glück vorbeigegangen. Das Ebnit bietet auch heute noch große Ruhe, wenig Verkehr und Bergeinsamkeit.

Gasthaus Alpenrose

Das Gasthaus Alpenrose ist im modernen Vorarlberger Architekturstil gehalten. Es bietet einen wundervollen Blick über das Ebniter und Valorser Tal und in die umgebenden Berge. Die Räume sind luftig und hell und mit wertigen Materialien ausgestattet.

Auf der Speisekarte findet man traditionell österreichische und gut bürgerliche Gerichte sowie regionale Schmankerln.

www.alpenrose-ebnit.com

close
 
 
 
 
Bogenwelt Ebnit